Mittwoch, 21. November 2012

MMM - Shirt mit Fledermausärmel

Endlich habe ich es mal wieder geschafft auch was "angezogenes" zu präsentieren. Ich war in der Zwischenzeit immer mit Deko oder Kleinkram beschäftigt oder aber habe auch einfach die Nähmaschine bestreikt, weil sie nicht so wollte wie ich es wollte.... gut, sie hat letztendlich ja doch gewonnen. 

Ich wollte endlich mal wieder ein gemütliches Oberteil machen, dabei bin ich auf das Schnittmuster Usedom von Schnittreif (Dawanda) gestossen. 



War sofort in LOVE... DAS war genau das, was ich wollte. Bestellt, Stoff geshoppt, ein grau meliertes Jersey, schön kuschelig von innen. Ich habe mich dabei auch für die Variante weite Fledermausärmel OHNE Armbündchen entschieden und als "Deko" gab's noch eine Pusteblumen Bügelbild. 

Ich bin auch echt zufrieden mit dem Ergebnis und werde dieses noch öfter nähen, dass war echt leicht. 

Schaut selbst.......  :)







Und hier weitere tolle Sachen vom MMM. Viel Spaß beim stöbern. 


Kommentare:

  1. Tolles Shirt. Ich habe auch gerne Fledermaus-Ärmeln! Die Pusteblume ist wunderschön geworden!
    GLG Stefi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :) Ich bin auch total vernarrt in das Blümchen :)

      Grüßchen Jezzy

      Löschen
  2. Wow! Ist das Teil schwer zu naehen fuer Anfaenger?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallihallo,

      neeeein, total easy... Beschreibung ist super und die Umsetzung echt auch leicht gemacht. Trau dich!

      Liebe Grüße
      Jezzy

      Löschen
  3. Super tolles Shirt!
    Ich hab den Schnitt schon oft bewundern, aber so langsam brauch ich den auch! :)

    VLG Simone

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :)

      Ich kann dir echt den Schnitt von schnittreif empfehlen, der ist echt super. Man kann die Fledermausärmel auch kleiner machen, dann noch mit Armbündhchen, die ein oder andere Variierungsvariante ist dabei.

      Grüßchen
      Jezzy

      Löschen
  4. Wie schön!! An Fledermaus-Shirts hab ich mich bis jetzt auch nicht getraut, wobei mein Schwerpunkt zur Zeit auch eher Unterteile sind :-)
    Aber Dir stehts wunderbar!!
    liebe Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  5. Einfach ran da, es ist echt super easy :) Vielen lieben Dank fürs Kompliment *rotwerd*

    Mein nächstes Unterteil liegt hier auch schon fast startklar .

    Grüßchen

    AntwortenLöschen
  6. wow, cool! das ist auch so ein basic-teil, das man mit allem kombinieren kann. hast du die pusteblume auch selbst gemacht? die ist mega-schöööön!
    lg,
    molli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dankeschön molli :) es ist tatsächlich mit sämtlichen Sachen kombinierbar und ich liebe das Teil einfach nur :)

      Genau DIE Pusteblume habe ich nicht selbst gemacht, dass war quasi ein Geschenk von Oskars Bügelbilder, weil ich den Bügelbildern neulich einen Post widmete :)

      Liebe Grüße
      Jezzy

      Löschen